CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 1320.- pro Person, Privatreise

Flores Traditionen, Riten und Vulkane, 7 Tage

6 Tage/5 Nächte ab Ende bis Labuan Bajo

Highlights:
Reiche Kultur von Flores
Imposante Vulkane
Wilde und unverfälschte Natur

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Flores Traditionen, Riten und Vulkane, 7 Tage

Flores ist ein kaum bekanntes und wenig besuchtes Reiseziel in Indonesien. Für Besucher, welche die Ursprünglichkeit von Kulturen, wilde und unverfälschte Natur sowie authentische Begegnungen mit den Menschen schätzen, ist diese Reise quer durch Flores ein einmaliges Erlebnis. Die Insel verfügt über eine reiche Kultur, stark zerklüftete Gebirgslandschaften mit imposanten Vulkanen und eine abwechslungsreiche Geschichte. Bereits im 16. Jahrhundert liessen sich erste europäische Seefahrer auf Flores nieder und es folgten viele Jahre unter portugiesischer und niederländischer Herrschaft. Demzufolge gehört die Bevölkerungsmehrheit von Flores heute noch dem katholischen Glauben an. Mit den täglichen Flügen von Garuda Indonesia ab Bali nach Flores ist diese ursprüngliche Insel bequem erreichbar und kann einfach mit anderen Destinationen Indonesiens kombiniert werden.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

1. Tag: Ende – Moni (M,A)
Sie werden am Flughafen von Ende durch Ihre Reiseleitung in Empfang genommen. Es folgt die 2 ½ bis 3-stündige Autofahrt in das kleine Dorf Moni, welches am Fusse des Kelimutu Vulkans liegt. Das Mittagessen wird Ihnen in einem lokalen Restaurant serviert. Nachmittags bleibt Zeit zur freien Verfügung.

2. Tag: Moni - Mount Kelimutu - Riung (F, M, A)
Nach früher Tagwache fahren Sie um ca. 4.30 Uhr los zum 1’639 m hohen Kelimutu Vulkan mit seinen drei verschiedenfarbigen Kraterseen. Die letzte Etappe gehen Sie zu Fuss (ca. 30 Minuten) und erreichen dann zum Sonnenaufgang einen Platz, welcher wohl zu den mystischsten und spektakulärsten Indonesiens gehört. Die drei wunderschönen Kraterseen leuchten in intensiven Farben, welche im Abstand von Jahren wechseln. Ihre Reise führt Sie danach in rund sechs Stunden Fahrt, mit einigen Stopps unterwegs, weiter nach Riung an der Nordküste von Flores.

3. Tag: Riung – Bajawa (F,M,A)
Im Boot erkunden Sie das eindrückliche Riff der «17 Inseln» mit seinen idyllischen, weissen Stränden, Korallen und vielen bunten Fischen. Nach dem Mittagessen führt die Reise in Richtung Süden, mit einem Halt bei den heissen Quellen in Soa, nach Bajawa.

4. Tag: Bajawa - Ruteng (F, M, A)
In den traditionellen Dörfern des Bajawa Stammes erhalten Sie Einblicke in dessen Lebensweise, die Kultur, Musik und Tänze. Sehenswert und interessant sind im megalithischen Dorf Bena die so genannten Ngadhu- und Bhaga-Schreine, welche die männlichen und weiblichen Ahnen repräsentieren. Die Weiterreise nach Ruteng führt durch eindrückliche Landschaften mit Reisterrassen und Sicht auf den aktiven Vulkan Inerie. Am Ranamese Kratersee legen Sie einen Halt ein und in einer traditionellen Arak-Brennerei in Aimere dürfen Sie der Produktion von Palmschnaps beiwohnen. Die heutige Fahrzeit beträgt rund sechs Stunden.

5. Tag: Ruteng – Labuan Bajo (F,M,A)
Morgens schlendern Sie durch das traditionelle Runddorf Ruteng Pu‘u mit seiner einzigartigen Bauweise der Häuser. Danach fahren Sie auf einer wunderschönen Strecke durch urwüchsige, vulkanische Landschaften und vorbei an kleinen Dörfern nach Labuan Bajo. Eine besondere Augenweide sind die in Spinnennetz-Mustern angelegten Reisfelder. Gegen Abend erreichen Sie das Hafenstädtchen Labuan Bajo ganz im Westen der Insel.

6. Tag: Labuan Bajo (F)
Diese Reise endet mit dem Transfer an den Flughafen von Labuan Bajo oder der Weiterreise auf eine Nachbarinsel.

*************************************************************************************************

Inbegriffen
Reiseverlauf wie beschrieben, ab Flughafen Ende bis Flughafen Labuan Bajo
Englisch sprechende Reiseleitung
Unterkunft in einfachen Hotels
Mahlzeiten wie beschrieben
Durchführung bereits ab 1 Teilnehmer (Preis auf Anfrage)

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz

Reisedaten
Täglich als Privatreise

Hinweis
Die touristische Infrastruktur auf Flores ist noch nicht weit entwickelt. Die Hotels sind einfach und mit wenig Komfort ausgestattet, die Strassen werden teilweise vom Monsunregen in Mitleidenschaft gezogen. Mahlzeiten werden in einfachen, lokalen Restaurants oder in den Hotels serviert.

Insider-Tipp
Im Westen von Flores befindet sich der Komodo Nationalpark, die Heimat der riesigen Komodo-Warane. Dies ist eine spannende Verlängerung an Ihre Flores Rundreise ab Labuan Bajo.Unsere Asien Spezialisten beraten Sie gerne.

Preis
6 Tage/5 Nächte im DZ ab CHF 1320.- pro Person, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »