CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Indonesien-Karte

ab CHF 314.- pro Person

Wakatobi Dive Resort **** | Sulawesi | Onemoba Island

Wakatobi Dive Resort
Wakatobi Dive Resort

Das Wakatobi Dive Resort zählt zu den weltbesten Tauchdestinationen - Tauchen Sie ein, in eine einmalige Unterwasserwelt.

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Wakatobi Dive Resort ****

Onemoba Island

Das Wakatobi Dive Resort zählt unter Kennern zu Recht zu den weltbesten Tauchdestinationen. Allein das spektakuläre Hausriff bietet Tauchgänge vom Feinsten und offenbart auch beim wiederholten Betauchen noch so manche Überraschung. Biologen und Unterwasserfotografen geraten ins Schwärmen, wenn sie vom Artenreichtum und der aussergewöhnlichen, intakten Korallenpracht Wakatobis erzählen. Neben der Unterwasserwelt sind auch die ausgereifte Infrastruktur, der gute Service und die komfortablen Unterkünfte Garant für einen gelungenen Tauchurlaub.

Einrichtung
Das zentrale Langhaus im traditionellen Baustil liegt direkt am Meer und beherbergt die Tauchbasis, das Business-Center mit Telefon, Fax und Internet, einen kleinen Shop und einen offenen Aufenthaltsraum mit Fischbestimmungsliteratur, wo tagsüber auch Tee, Kaffee und Wasser bereitstehen. Das Restaurant liegt am Weststrand, wo balinesische Köche lokale und internationale Buffetmahlzeiten anrichten. Als beliebter Treffpunkt für erfrischende Drinks am Abend empfiehlt sich die «Sunset Jetty Bar», direkt über der Lagune. Diverse Massagen und Behandlungen im neuen Spa Bereich angeboten.

Unterkunft
28 Zimmer: Die Gästezahl ist auf maximal 52 Personen beschränkt, welchen 3 Bungalowkategorien oder die luxuriösen Wakatobi Villas zur Wahl stehen. Alle Bungalows sind von ähnlicher Grösse und Ausstattung und unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Lage. Zur Ausstattung gehören Ventilator, Klimaanlage, Sofa, Minibar, Internetanschluss, Bad mit Dusche und WC sowie eine eigene Terrasse. Die 9 Palm Bungalows liegen etwas zurückversetzt vom Strand in zweiter Reihe. Direkt am Meer liegen die 14 Ocean Bungalows Bungalows mit neuestem Mobiliar, zusätzlicher Aussendusche und gemütlicher Sitzecke auf der Terrasse, und bietet ein gediegenes Ambiente. Die 5 Wakatobi Villas sind äusserst geräumig und luxuriös ausgestattet und bieten ein hohes Mass an Komfort und Privatsphäre. Sie liegen auf der Felsklippe im Norden des Resorts und bieten einen traumhaften Ausblick aufs Meer.

Lage
Wakatobi ist das einzige Resort im Tukangbesi-Archipel südostlich von Sulawesi und wird per Charterflug vom 1000 km entfernten Bali aus erreicht. Das Resort liegt an einem weissen Sandstrand der Insel Onemobaa vor Tomea, abseits von jeglichem Massentourismus und westlicher Zivilisation.

Transfer
Nach dem internationalen Flug und einer Übernachtung in Bali startet der 3-stündige Charterflug früh morgens von Denpasar via Kupang zur privaten Landebahn von Wakatobi. Nach weiteren 20 Minuten Bootsfahrt erreichen Sie das Resort.

Sport
Tauchen, Schnorcheln, Volleyball, Kajak.

Tauchen
Das Wakatobi Dive Resort ist der einzige lizenzierte Anbieter in einem Inselarchipel, welches ein Riffsystem von über 500 Kilometer Länge beherbergt. Den Riffen wird eine der höchsten Artenvielfalten des Planeten nachgesagt und die Intensität des Korallenbewuchses ist enorm. Der Tauchbetrieb ist professionell organisiert und auf fortgeschrittene Taucher und Fotografen ausgerichtet. Für das vielseitige Tauchprogramm werden enorm geräumige Boote mit professioneller Crew eingesetzt und der Gast wird mit perfektem Service verwöhnt. Herausragend ist auch die Qualität des Hausriffes, welches dank einem flexiblen Taxibetrieb beste Möglichkeiten zum Non-Limit-Tauchen bietet.

Basisleitung: Lorenz Mäder, Schweiz.

Infrastruktur: Ladestationen, Spülbecken, Trockenraum usw. 4 Boote mit Dusche/WC für je 12 Taucher, Schlauchboote fürs Hausriff.

Kindertauchen: Keine Kurse möglich. Tauchbetrieb für ausgebildete Taucher ab 10 Jahren.

Sicherheit: Basis und Boote mit Notfallkoffer, Sauerstoffsystem. Dekompressionskammer in Denpasar.

Tauchausbildung: Keine Anfänger-Tauchkurse möglich. Weitere Tauchkurse nach Richtlinien von PADI/CMAS/SSI auf Anfrage. Spachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch.

Tauchausrüstung: Leihausrüstungen inkl. Lampen und Computer beschränkt verfügbar. Für Anzüge unbedingt anfragen. Aluminiumflaschen INT/DIN (10, 12, 15 und 7,5 Liter).

Tauchbetrieb: 3 Bootstauchgänge täglich, 1- und 2-Tank-Dives. Non-Limit-Tauchen vom Strand oder mit Hausriff-Taxis. 2 Nachttauchgänge pro Woche vom Boot. Kombination mit Tauchsafari Pelagian möglich.

Tauchrevier: 40 Tauchplätze, Bootsfahrten zwischen 5 und 45 Minuten. Hausriff 50 Meter vom Strand entfernt.

Technisches Tauchen: Nitrox-Tauchen und Kurse gegen Gebühr.

Gut zu wissen
Wakatobi betreibt ein erfolgreiches Riffschutzabkommen mit der lokalen Bevölkerung, welche im Gegenzug für ein Fischereiverbot von einer «Riffmiete», Arbeitsplätzen, Strom usw. profitiert. Wakatobi bietet Tauchkreuzfahrten im Tukangbesi- oder Komodo-Archipel mit der eigenen Luxusyacht «Pelagian» an.

Preis
1 Nacht im DZ ab CHF 314.- pro Person, inkl. VP

Gratis-Offertanfrage »