Zurück zu Bali Reisen

Bali Kombinationen | Java, Gilis, Lombok oder Singapur?

Bali Kombinationen

Bali Kombinationsmöglichkeiten | Indonesien, Singapur und Hongkong

Eine spannende Rundreise auf Bali lässt sich gut mit einer Rundreise oder erholsamen Badeferien auf einer anderen Insel oder dem Festland kombinieren. Auf Bali selbst gibt es natürlich auch einige attraktive Orte für Bali Badeferien, auch wenn die Insel sich nicht unbedingt für reine Badeauftenthalte eignet. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Rundreise bzw. Badeferien auf der benachbarten Insel Lombok? Sie erleben so die frappanten Unterschiede zweier indonesischer Inseln auf einer Reise. Dies können Sie auch auf einer faszinierenden Rundreise auf Java erfahren, wo viele kulturelle Höhepunkte auf Sie warten. Oder Sie kombinieren Bali mit Badeferien in Thailand, einem aufregenden Städtetrip nach Bangkok oder Sie lassen sich von Singapur bezaubern. Die Kombinationsmöglichkeiten sind beinahe unendlich, sehr gerne beraten Sie unsere Spezialisten über das für Sie passende Angebot.

Bali & Java | Rundreise und Badeferien

Bali Java Kombinationsmöglichkeiten

Die klassische Kombination schlechthin: Das bezaubernde Ostjava mit dem mystischen Bali zu verbinden ist äusserst beliebt. Dabei bildet Bali mit seinen Stränden den krönenden Abschluss einer spannenden Reise mit zahlreichen Eindrücken und dem faszinierenden Vergleich der verschiedenen Kulturen von Java und Bali, welche generell auf Java beginnt. Während das grosse, mehrheitlich muslimische Java mit seinen Vulkanen, der üppigen Natur und auch mit Yogyakarta, dem Zentrum der javajanischen Kultur beeindruckt, lockt das kleine Bali mit seiner hinduistischen Tradition und der einmaligen balinesischen Kultur. Auf einer Java Rundreise ist im historischen Sultanat Yogyakarta bis heute die kulturelle Bedeutung der Region sichtbar. So finden sich jahrhundertealte Tempel verschiedener Religionen in der Umgebung der bezaubernden Stadt Yogyakarta. Dazu gehören bekannte buddhistische Anlagen wie der Candi Borbudur als auch der grosse Candi Prambanan, eine hinduistische Tempelanlage. Die Verbindung von Ostjava mit Bali verspricht Reisenden deshalb einen grossen Reichtum an verschiedenen Eindrücken.

Tipp

ab CHF 940.- pro Person

6 Tage/5 Nächte ab Yogyakarta oder Semarang bis Bali

Highlights: Dieng-Plateau, Borobudur Tempel, Prambanan Tempel, Mount Bromo

ab CHF 3350.- pro Person

11 Tage/10 Nächte ab Yogyakarta oder Semarang bis Bali

Highlights: Grandioser Borobudur Tempel, Au­thentische Dörfer, Pulsierende...

Tipp

ab CHF 1845.- pro Person    

9 Tage/8 Nächte ab Yogyakarta bis Bali

Highlights: Kulturelles Erbe in Yogyakarta, Vulkane Merapi und Bromo, Kratersee Ijen, Unterwasserwelt im...

Bali & Gilis | Kultur und Trauminseln

Bali Gili Island Kombination

Das eher touristische Bali kontrastiert ganz stark mit den noch sehr ursprünglichen Gili-Inseln, welche noch den typischen Backpacker-Groove atmen. Nur eine kurze Bootsfahrt von Bali und Lombok entfernt finden sich die drei flachen Sandinseln Gili Air, Gili Meno und Gili Trawangan. Alle ragen nur wenig über den Meeresspiegel hinaus. Die Inseln verfügen über keine asphaltierten Strassen und kommen ohne motorisierten Verkehr aus. Hauptverkehrsmittel sind Pferdekutschen, auch die touristische Infrastruktur ist noch im Aufbau begriffen. Die Gilis sind ideal, um zu Schnorcheln und zu Tauchen, obwohl viele der Korallen während der früher erlaubten Dynamitfischerei stark beschädigt worden sind. Doch die bei den Inseln lebenden Meeresschildkröten und die faszinierende Fischvielfalt bieten auch so eine spannende Unterwasserwelt. Besonders auch für Ruhesuchende sind die Gilis sehr zu empfehlen, es gibt einige einfache und sehr luxuriöse Unterkünfte. Allerdings sind die Inseln in den Monaten Juli und August komplett überlaufen und ein Besuch ist in dieser Zeit nicht empfehlenswert. Doch von Mai bis Juni und von September bis in den November ist die reizvolle Kombination von Bali und den Gilis äusserst reizvoll und sorgt für spannende Kontraste.

ab CHF 790.- pro Person

5 Tage/4 Nächte ab Bali bis Lombok

Highlights: Inselparadies Gili Trawangan, Lingsar-Tempel, Benang-Stokel-Wasserfall

Bali & Lombok | 2 Inseln auf einer Reise

Bali Lombok Kombination

Die Nachbarinsel Lombok lässt sich ebenfalls hervorragend mit einer Bali Rundreise verbinden. Von Bali aus ist Lombok mit dem Boot oder dem Flugzeug zu erreichen. Während Bali hinduistisch ist, ist die Bevölkerung auf Lombok, wie auch sonst in Indonesien, mehrheitlich muslimisch geprägt. Aber im Osten gibt es eine grössere hinduistische Minderheit, welche ursprünglich aus Bali eingewandert war. So stösst man auch Lombok auf faszinierende Zeugen der hinduistischen Vergangenheit, z. B. den Tempel in Mataram, der im Jahr 1720 erbaut worden war. Oftmals wird Lombok mit dem ursprünglichen Bali verglichen, bevor der Tourismus dort so richtig ins Laufen gekommen ist. Auf Lombok steckt die Tourismusindustrie noch weitgehend in den Kinderschuhen und konzentriert sich in erster Linie auf die Region Senggigi. Aber die Insel lockt mit wunderbaren Stränden und herrlichen Aussichten ohne die Menschenmassen von Bali. Auch für Liebhaber der Unterwasserwelt bietet die Insel zahlreiche Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen. Die Kombination von Bali und Lombok in einer Reise lohnt sich somit aus verschiedenen Gründen.

ab CHF 1990.- pro Person

11 Tage/10 Nächte ab Südbali bis Lombok

Highlights: Zauberhafte Kultur und Landschaften, Saftig grüne Reisterrassen, Mystische Vulkane,...

ab CHF 5060.- pro Person

13 Tage/12 Nächte ab Bali bis Lombok

Highlights: Tanah-Lot-Tempel, Vulkan Batur und Kratersee, Muttertempel Besakih

Bali & Singapur | Kultur und moderne Metropole

Bali Singapur Kombination

Wenn Reisende nach einer beeindruckenden Rundreise auf Bali Lust auf einige spannende Tage in einer grossen Stadt haben, dann ist vom naheliegenden Jakarta dringend abzuraten. Da gibt es kaum was zu sehen. Es ist deshalb um einiges empfehlenswerter, andere Städte zu entdecken, zum Beispiel die faszinierende Metropole Singapur. Zahlreiche Flüge verbinden Bali täglich direkt mit der Löwenstadt. Profitieren Sie nach viel Natur und Kultur auf Bali von den vielfältigen Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten des Stadtstaates Singapur. Der futuristische Park „Gardens by the Bay“ mit seinen künstlichen „Bäumen“, das einmalige Marina Bay Sands mit seinem SkyPark oder der Zoo von Singapur bilden ein spannendes Kontrastprogramm zum beschaulichen Bali. Egal, ob die Reisenden sich für eine einfachere oder eine luxuriöse Unterkunft interessieren, das Angebot in der grossen Stadt ist riesig und mit der richtigen Beratung wird die Kombination von Bali und Singapur zum unvergesslichen Erlebnis.

Bali & Bangkok | Götterinsel und die Hauptstadt Thailands

Bali Thailand Kombination

Wenn Ihnen Singapur etwas zu sauber oder zu durchorganisiert ist, dann bietet sich die Kombination des recht ruhigen Bali mit der quirligen Stadt Bangkok an. Mehrere Flüge verbinden die thailändische Hauptstadt mit der beliebten indonesischen Ferieninsel Bali. Unzählige zentral gelegene, luxuriöse Hotels warten auf die Reisenden in Bangkok. Unternehmen Sie in der thailändischen Hauptstadt von Ihrem Hotel aus inspirierende Shoppingtrips, besuchen die faszinierenden Märkte oder lassen Sie sich kulturell und kulinarisch verführen. Zahlreiche Tempel und Paläste, das faszinierende Chinatown, eine Bootstour durch die Khlongs (Kanäle) oder die berühmten schwimmenden Märkte erwarten die Besucherinnen und Besucher von Bangkok. Die gelungene Kombination vom grünen Bali mit der lebendigen Stadt am Chao Phraya Fluss lässt die Herzen der Asien-Fans höher schlagen.

Bali & Hongkong | Kulturelle Rundreise und Skyline

Bali Hongkong Kombi

Die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong fällt den wenigsten Reisenden als Kombinationsmöglichkeit mit Bali ein. Aber beim näheren Hinsehen wird klar: Das passt sogar ganz hervorragend. Denn während auf einer Bali Rundreise Kultur und Natur im Vordergrund stehen, sorgt im lebendigen Hongkong die erfolgreiche Kombination von chinesischem Flair und der Geschichte der früheren britischen Kronkolonie für eine faszinierende Atmosphäre voller Energie. Geniessen Sie den Anblick der Skyline von der Tsim Sha Tsui Hafenpromenade aus, fahren Sie mit dem Schiff nach Macau oder erklimmen Sie den Victoria Peak mit der Bahn für atemberaubende Ansichten der Stadt. Vielleicht lockt Sie auch ein Besuch im Hong Kong Disneyland oder dem Temple Street Night Market? So oder so: Profitieren Sie von der Möglichkeit, das beschauliche Bali mit einer lebendigen Hongkong Reise zu kombinieren.