CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 1095.- pro Person

Den Norden aktiv erleben, 5 Tage

5 Tage/4 Nächte ab/bis Chiang Mai

Highlights:
Huay-Sadharn-Wasserfall
Trekking zu Bergstämmen
Kochkurs

Gratis-Offertanfrage »

Den Norden aktiv erleben, 5 Tage

Auf dem Schlauchboot einen Fluss befahren, die einfachen Bergbewohner in abgelegenen Dörfern kennenlernen und Schritt für Schritt die traumhafte Berggegend erwandern. Ein Erlebnis für Menschen mit Abenteuergeist.

1. Tag: Chiang Mai – Lahu-Dorf
Per Lastwagen fahren Sie aufs Land. Wanderung über einen steilen Dschungelpfad zu einem Lahu-Dorf. Aufstieg zu einem Berggipfel mit toller Rundsicht. Übernachtung in der einfachen Lahu Outpost Lodge.

2. Tag: Lahu Dorf – Lisu Lodge
Trekking zum Huay-Sadharn-Wasserfall. Die Etappe endet in einem Dorf des Lisu-Stammes.

3. Tag: Lisu Lodge – Akha Outpost
Fahrt im Ochsenkarren durch Feld und Wald. Weiter geht es zu Fuss in einer 3- bis 4-stündigen Wanderung auf einem natürlichen Pfad zur Akha Outpost Lodge. Die Sicht ist atemberaubend. Nachtessen und Übernachtung in der Akha Outpost Lodge.

4. Tag: Akha Outpost – Lanna-Farm
Nach dem Frühstück geht die Wanderung talwärts, vorbei an einem Wasserfall. Kurze Fahrt durch eine zauberhafte Landschaft zur Lanna-Farm. Frische Zutaten für den Kochkurs werden gesammelt, die anschliessend bei der ersten Kochstunde verwendet werden. Auf dem Fahrrad radeln Sie durch die beschaulichen Felder der näheren Umgebung. Zurück in der Farm legen Sie wiederum Hand an und lernen Ihr Nachtessen zuzubereiten.

5. Tag: Lanna-Farm – Chiang Mai
Am frühen Morgen fahren Sie mit dem Fahrrad durch Felder und Wiesen nach Phrao, wo Sie einen lokalen Markt besuchen. Weiter geht es den umliegenden Dörfern entlang zum Höhlentempel und seinem grossen liegenden Buddha. Am späteren Nachmittag Rückkehr nach Chiang Mai.

Unterkünfte
Akha Outpost Lodge: In einem authentischen Bergdorf der Akhas, auf einem Hügel 1000 m ü. M., wurde die Outpost Lodge im lokalen Stil errichtet. Sie bietet eine einfache Unterkunft für ernsthafte Trekker. Sechs Zimmer sowie zwei gemeinsame Duschen und Toiletten stehen zur Verfügung.

Lanna Farm: Die Lanna-Farm liegt inmitten von Reisfeldern, Obstgärten und einem 5000 m2 grossen Lehrgarten mit Gewürzen und Pflanzen etwa 90 km nordöstlich von Chiang Mai. Zauberhaft ist die traditionelle Bauweise der zwei Häuser auf Stelzen und ganz aus Teak mit 4 und 6 gemütlichen Zimmern mit glänzenden Holzböden, Dusche, WC und Ventilator. Das offene Restaurant dient zugleich als Aufenthaltsraum.

Lisu Lodge: Die charmante Lisu Lodge liegt inmitten einer unberührten Bergwelt 50 km nördlich von Chiang Mai. Vier traditionelle Bambushäuser mit je 6 Zimmern sind durch die natürliche und rustikale Bauweise perfekt der Natur angepasst. Die Unterkunft ist einfach, aber bequem. Die Zimmer verfügen über Dusche, WC, Moskitonetz und Ventilator.

***************************************************************************************************************************************************************

Inbegriffen
2 Übernachtungen in Lodges, 2 Nächte in Berglodges ohne Komfort
Transfers (ab/bis Hotel)
4 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 4 x Nachtessen
Lokale Englisch, Deutsch oder Französisch sprechende Reiseleitung

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz

Reisedaten
Tägliche Abreisen

Preis
5 Tage/4 Nächte im DZ ab CHF 1095.- pro Person, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »