CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 1630.- pro Person

Durch den I-San nach Laos oder Angkor

7 oder 5 Tage ab Bangok bis Pakse/Bangkok oder Siem Reap

Highlights:
Königsstätte Ayutthaya
Beeindruckende Khmer Ruinen
Khao Yai Nationalpark
Mekong Fluss

Gratis-Offertanfrage »

Durch den I-San nach Laos oder Angkor

Der I-San, Thailands Nordosten, blieb vom Massentourismus weit gehend unberührt. Auf dieser Reise lernen Sie die Region mit ihren Facetten kennen! Mit Ayutthaya sehen Sie eine der bedeutendsten Königsstätten Thailands. In Phimai und Phanom Rung befinden sich beeindruckende Khmer Ruinen und landschaftlich besonders reizvolle Gegenden gibt es im Khao Yai Nationalpark und am Mekong Fluss zu sehen. Diese Tour beinhaltet aufgrund der grossen Distanzen im I-San lange Autofahrten und ist ein wahrer Geheimtipp für alle, die gerne das authentische Thailand entdecken möchten. Sie haben auch die Möglichkeit die Reise zu kürzen und nach Siem Reap weiter zu reisen. 

F= Frühstück, M= Mittagessen

1. Tag: Bangkok – Ayutthaya – Khao Yai (M)
Sie besichtigen die wichtigsten Tempel an lagen der alten Königsstadt Ayutthaya, welche 1767 von birmanischen Eroberern zerstört wurde. Transfer in die Region des Khao Yai Nationalparks. Unterwegs haben wir verschiedene Stopps eingeplant, u. a. bei einem Tempel mit einem grossen, weissen Buddha auf dem Hügel.

2. Tag: Khao Yai Nationalpark (F,M)
Frühmorgens besuchen Sie den Khao Yai Nationalpark. Bei einem ca. 2-stündigen Trekking im grünen Dschungel erfahren Sie mehr über die tropische Flora und Fauna. Nach dem Mittagessen kehren Sie in Ihr Hotel zurück, wo Sie Zeit haben die Annehmlichkeiten des Hotels.

3. Tag: Khao Yai – Phimai – Korat (F,M)
In Ban Prasat und Phimai bestaunen Sie grossartige und bis zu 3000 Jahre alte Khmer Bauwerke und das dazugehörende Museum. Besuch eines kleinen Betriebes, wo handgemachte Reisnudeln hergestellt werden.

4. Tag: Korat – Phanom Rung – Nang Rong (F,M)
Nach dem Besuch eines hübschen Töpferdorfes, wo seit Generationen dieses Handwerk betrieben wird fahren Sie nach Phanom Rung. Der Tempelbezirk liegt auf einem erloschenen Vulkan und gilt als wohl schönster Khmer Tempel Thailands. Auf dem Weg in Ihr Hotel besichtigen Sie noch die Tempelanlage von Muang Tam.

5. Tag: Nang Rong – Ubon Ratchathani (F,M)
Auf der heutigen langen Fahrt besichtigen Sie den Tempel Ta Muen Toch und Ta Muen Tom, der auf der Grenze zu Kambodscha liegt. Es folgt ein Besuch bei einem Seidenwebedorf, wo im alten Stil gewoben wird. Nachmittags besuchen Sie einen Tempel, wo findige Mönche in diesem Tempel zeigen, dass es verschiedene Wege gibt, wie man gebrauchten Flaschen recycled. Abends besuchen Sie den authentischen Nachtmarkt von Ubon Ratchathani.

6. Tag: Ubon Ratchathani – Khong Jiam (F,M)
Sie besichtigen heute eine Giesserei, wo die runden, schön klingenden Gongs verschiedener Grössen hergestellt werden. Nachmittags erreichen Sie den Pha Taem Nationalpark. Hier können Sie zu Fuss zahlreiche, teils gut erhaltene Felszeichnungen, deren Alter auf 3000 – 4000 Jahre geschätzt werden, besichtigen und die Aussicht auf den Mekong geniessen.

7. Tag: Khong Jiam – Pakse (F)
Morgens Transfer zur thai-/laotischen Grenze, wo Sie sich von Ihrer Reiseleitung verabschieden. Auf der laotischen Seite wartet Ihre Reiseleitung für den Transfer nach Pakse. Reine Fahrzeit ca. 90 Min. 

Rückreise nach Bangkok: Sie haben die Möglichkeit am 7. Tag im Laufe des Tages zum Flughafen Ubon Ratchathani zu fahren (Hotelbus, ohne Reiseleitung) und Flug nach Bangkok, wo die Rundreise endet.

Reise nach Siem Reap (Angkor): Sie haben die Möglichkeit am 5. Tag nach dem Besuch des Ta Muen Tom Tempels weiter nach Siem Reap zu fahren, dem Ausgangspunkt um die spektakulären Tempelstätten von Angkor zu erkunden. Die Fahrzeit beträgt cirka vier Stunden. 

**********************************************************************************************************************************************

Inbegriffen
Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Bangkok bis Pakse Hotel (Laos) oder bis Flughafen Bangkok oder bis Siem Reap Hotel (Kambodscha)
Transport im Deluxe Fahrzeug
Reiseleitung mit Sprache nach Wahl, ausser bei Option 5 Tage/4 Nächte ab Bangkok bis Siem Reap. Transfer auf der kambodschanischen Seite mit Englisch sprechender Reiseleitung
Mahlzeiten wie beschrieben
Inlandflug in Economy Class bei Option ab/bis Bangkok
Sämtliche Eintrittsgelder

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz

Reisedaten
Täglich als Privatreise

Preise
5 Tage/4 Nächte im DZ ab CHF 1630.- pro Person, Privatreise
7 Tage/6 Nächte im DZ ab CHF 2160.- pro Person, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »