Zurück zu Vietnam Reisen

Vietnam Reisen mit Kindern | Familienfreundliche Angebote

Vietnam Reisen mit Kindern

Vietnam - ein ideales Reiseland für die ganze Familie

Eine Reise nach Vietnam mit Kindern - ist das nicht eine Prise Abenteuer zu viel? Die Antwort kann nur lauten: Nein! So manche Familie hat bei einem Südostasien-Aufenthalt sehr bald gespürt, dass auch die Kleinsten sich  rasch ihrer neuen Umgebung anpassen. Vor allem deshalb, weil ihr Erwartungs-Horizont vor einer so weiten Reise viel niedriger ist, als bei den Erwachsenen. Und da Kinder in Vietnam wie kleine Könige behandelt werden und einen sehr hohen Stellenwert in der Gesellschaft geniessen, ist dieses Land zweifellos geeignet, um sich mit der ganzen Familie dort wohl zu fühlen, die Landschaften zu geniessen und auch die Kontakte mit der Bevölkerung. Und sollten die Kinder dann auch noch einen blonden Schopf tragen, werden sie bei den Einheimischen ohnehin zur Attraktion.

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot für eine Vietnam Reise mit Kindern zusammenstellen:

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

Komfortable Hotels und moderne Supermärkte als Fundgrube für alle

Vietnam mit Kindern Pool Spass ganze Familien günstige Familienangebote

Die Gastfreundschaft ist in vielen Ländern Asiens eine Selbstverständlichkeit. Das gilt für die Grossen aber in besonderem Masse für die Kleinen. In Vietnam hat sich seit dem verheerenden Krieg, der jahrelang die Welt erschütterte, vieles zum Positiven verändert. Es entstanden nicht nur in den Touristen-Zentren angenehme und komfortable Hotels und Resorts. In den modernen Supermärkten wird jede Familie aus der Schweiz fündig, und die Lebenshaltungskosten sind in diesem Land eher niedrig. Zwar sollte man die jüngeren Kinder mit Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten nicht überladen, doch man sollte die Neugierde der jüngeren Familienmitglieder auch nicht unterschätzen. Auch sie geniessen das Grün einer Landschaft und die Gibbons in den Baumwipfeln des Regenwaldes.

Der grosse Traum wird wahr: Einmal auf einem Elefanten reiten

Vietnam Familien reiten auf Elefanten

Einmal auf einem Elefanten reiten - das ist zweifellos der Herzenswunsch eines jeden Kindes. In Vietnam kann sich dieser Traum erfüllt - zum Beispiel im idyllischen Dorf Buon Jun am Lak See oder im Elefantendorf Ban Don. Zwei bis drei Kinder und ein Führer finden auf dem breiten Rücken eines der zahmen Dickhäuter Platz, wenn diese durch den flachen See waten. Im "Tal der Liebe", vor den Toren von Da Lat, ist in einer schönen hügeligen Landschaft ein interessanter Vergnügungspark entstanden. Hier werden Fahrten mit Kanus oder Tretbooten angeboten, und wer lieber am Land bleiben möchte, kann die Ponys streicheln und auf ihnen reiten. Etliche Eltern haben sich im Hanoi Super Karting Centre auch schon mal als Pilot in einem Gokart versucht.

Burgenbauen am Strand und tolle Wasserparks in Hanoi und Saigon

Wasserrutsche Vietnam farbig Spass Kinder

Zoos sind in zahlreichen vietnamesischen Städten anzutreffen und zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen der Bevölkerung. Ein Treffpunkt für Jung und Alt ist auch der Hanoi Water Park mit zahlreichen Pools und riesigen Rutschen. Er erstreckt sich auf einer Fläche von mehr als 35'000 Quadratmetern. Im Dam Sen Waterpark von Saigon gibt es unter anderem Ruderboote und eine Minieisenbahn. Aktion, Entspannung, die Natur mit allen Sinnen geniessen, Burgenbauen am Strand und die Attraktionen einer fremden Welt bestaunen - Vietnam hat eine Menge zu bieten. Auch im Rahmen einer geführten Vietnam Rundreise für alle Familienmitglieder. Sie alle dürfen sich freuen auf authentische Begegnungen mit einer fremden Kultur, auf viele lächelnde Buddhas und auf noch mehr freundliche Menschen.