CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 4890.- pro Person

Premium-Reise: Vietnam für Geniesser, 11 Tage

11 Tage/10 Nächte ab Hanoi bis Saigon oder Can Tho

Highlights:
Hanoi
Natur & Kultur Vietnams
Halong Bucht
Hoi An

Gratis-Offertanfrage »
Premium
Premium
 

Unser Premium Label steht für Reiseangebote auf höchstem Niveau. Logieren Sie mit uns in besonders stilvollen Unterkünften, welche durchs Band ein einzigartiges Reiseerlebnis bieten. Freuen Sie sich auf eine liebevoll gestaltete Reise, welche kaum einen Ihrer Wünsche offen lassen wird!

Premium-Reise: Vietnam für Geniesser, 11 Tage

Zahlreiche Bilder spielt das Kopfkino ab, wenn es nach Vietnam gefragt wird. Die Vielfalt, durch die sich Natur, Kultur, Geschichte, Land und Menschen in diesem Land auszeichnen, ist scheinbar unerschöpflich. Daher möchten wir Sie zu einer Geniesserreise einladen. Ganz in Ruhe, mit ausreichend Zeit, die neuen, zahlreichen Eindrücke zu verarbeiten und diese am Abend in einem entspannten Umfeld Revue passieren zu lassen. Lassen Sie sich von uns auf eine Erkundungstour mitnehmen, die Ihnen die beein­druckendsten Seiten Vietnams zeigt und dabei Ihren persönlichen Wünschen und individuellen Bedürfnissen gerecht wird - egal, ob bei einer privaten Bootstour oder bei der Auswahl traumhafter Unterkünfte.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

1.Tag: Hanoi - Halong Bucht (M, A)
Nach cirka 2 ½-stündiger Autofahrt erreichen Sie Halong City, wo Ihre elegante, private Dschunke auf Sie wartet. Nun können sich zurücklehnen und die einzigartige Landschaft geniessen. Nachmittags besuchen Sie riesige, faszinierende Höhlen und lernen bei einem Kochkurs zurück an Bord die vietnamesische Küche kennen. Sie ankern vor einer malerischen Bucht mit einer spektakulären Aussicht. Zum Abschluss des Tages werden Sie den Abend bei einem hervorragenden Abendessen in intimer Atmosphäre ausklingen lassen. Übernachtung auf dem Privatboot Legend Halong ****(*)

2. Tag: Halong – Haiphong – Ninh Binh (F, M)
Geniessen Sie den Sonnenaufgang in der Halong Bucht – am besten mit einer Tai Chi Lektion. Sie erkunden ein weiteres Höhlenlabyrinth. Nach einem ausgiebigen Brunch erreichen Sie im Laufe des Vormittags Ihren Ausgangspunkt. In einem kleinen Handwerkerdorf werden seit Generationen Holzfiguren geschnitzt, welche auch für ein Puppentheater gebraucht werden. Sie wohnen einer solchen Vorführung bei und besuchen den lokalen Tempel. Beim Mittagessen bei einer Gastfamilie erhalten Sie Einblicke in das lokale Leben. Weiter geht die Fahrt in die Provinz Ninh Binh, welche auch als «Trockene Halongbucht» bezeichnet wird. Sie wohnen in einem traumhaft gelegenen Boutique-Hotel mit schöner Poolanlage, guter Küche und elegant eingerichteten Zimmern. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine gemütliche Velotour zu einer nahegelegenen, hübschen Pagode. Ihr Hotel: Aravinda Resort ****

3. Tag: Ninh Binh – Hanoi – Hue ( (F, M)
Während einer rund einstündigen Bootsfahrt mit einem kleinen Ruderboot geniessen Sie diese bezaubernende Landschaft der «Trockenen Halongbucht » und beobachten auch die spezielle Rudertechnik der Ruderer. Kurze Autofahrt nach Hoa Lu, wo Sie die Ruinen der antiken Zitadelle und die historischen Tempel besuchen. Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen in Hanoi und Flug nach Hue. Sie erreichen die alte Kaiserstadt am späten Nachmittag, wo Ihr Reiseleiter bereits auf Sie wartet. Ihr Hotel: Pilgrimage Village ****

4. Tag: Hue (F, M)
Das kulturelle Programm in Hue beginnt mit einer Bootsfahrt auf dem Parfümfluss zur Thien Mu Pagode, einer der ältesten archäologischen Bauten in Hue, und setzt sich mit dem Besuch der königlichen Zitadelle fort. Die Gräber vom Tu Duc und Khai Dinh, sowie der farbenfrohe Markt Dong Ba sind ebenfalls Sehenswürdigkeiten am heutigen Tag. Ihr Hotel: Pilgrimage Village ****

5. Tag: Hue - Danang (F, M)
Von Hue machen Sie sich heute auf den Weg nach Danang. Unterwegs halten Sie bei einer fischreichen Lagune in Lang Co, wo Sie einen Einblick in das tägliche Leben einer typischen Fischerfamilie dieser Region erhalten. Während einer Bootsfahrt besuchen Sie eine Austernzucht und erhalten eine Demonstration über die lokale Netzfangtechnik. Selbstverständlich dürfen Sie diese auch selber versuchen und schauen, ob Sie damit erfolgreich sind. Ihr heutiges Mittagessen, bestehend aus frischen Meeresfrüchten wird von der freundlichen Fischerfamilie zubereitet und in einem authentischen Stelzenhaus über dem Wasser serviert. Im Sommer, bei gutem Wetter, haben Sie die Möglichkeit zu baden oder zu schnorcheln. Nachmittags überqueren Sie den bekannten «Wolkenpass», der Ihnen spektakuläre Blicke auf Himmel und Meer gewährt. In Danang besuchen Sie das Cham Museum. Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte ist das luxuriöse Fusion Maia Resort, das erste Wellness-Resort Vietnams, welches täglich mindestens zwei Spa-Behandlungen pro Person einschliesst. Diese Anlage lädt zum Träumen in malerischer Kulisse ein. Das im modernen Stil erbaute Hotel verfügt über grosszügige Pool-Villen und liegt am berühmten China Beach. Ihr Hotel: Fusion Maia Danang *****

6. Tag: Danang – Hoi An – Danang (F, A)
Nutzen Sie den Morgen für herrliche Massagen in Ihrem Luxus­­­­­resort. Es ist nicht weit, bis Sie im Laufe des Nach­mittages Hoi An erreichen, eine ehemals florierende Hafen­stadt, in der das architektonische Bild stark von den Händlern aus Vietnam, China und Japan geprägt ist. Hoi An entspricht der Klischeevorstellung einer fernöstlichen Kleinstadt. In den Gassen der Altstadt findet man unzählige historische Ge­bäude. Sie unternehmen eine geführte Stadt­tour zu Fuss. Den Sonnen­untergang und das Abend­essen geniessen Sie in einem privaten Haus in gemütlicher Atmosphäre. Es folgt eine Boots­fahrt mit herrlicher Sicht auf die beleuchtete Altstadt. Abends, wenn in den Gassen unzählige Papier­­laternen und Lampions leuchten, ist die Stadt besonders idyllisch. Es bleibt genügend Zeit, um gemütlich durch die Gassen Hoi Ans zu flanieren und den Nachtmarkt zu besuchen. Ihr Hotel: Fusion Maia Danang *****

7. Tag: Danang – Saigon (F, M)
Im Laufe des Vormittages Transfer zum Flughafen Danang, wo Sie Ihre Weiterreise in die grösste Stadt Vietnams, nach Saigon, antreten. Saigon ist das wirtschaftliche Zentrum Vietnams. Dort angekommen erkunden Sie das Kriegsmuseum, welches einem die schrecklichen Ereignisse des Vietnam Krieges veranschaulicht. Wem dieses Kapitel der Geschichte zu traurig ist, kann alternativ das Museum der traditionellen, vietnamesischen Medizin besuchen. Nach dem quirligen Ben Thanh Marktes laden wir Sie zu einer Erfrischung in einer Rooftop- Bar ein, wo Sie einen herrlichen Panoramablick über die Stadt geniessen können. Ihr Hotel: Hotel des Arts Saigon *****

8. Tag: Saigon (F, M)
Auf den Strassen Saigons herrscht ein buntes Gewimmel mit Tausenden von Fahrrädern, Motorrollern, Cyclos, Bussen, Lastwagen und Autos. Sie besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des heutigen Ho Chi Minh City, unter anderem den Wiedervereinigungspalast und das Hauptpostamt mit dem berühmten Bild von Ho Chi Minh an der Wand. Zu Fuss erkunden Sie anschliessend das District 1 und sehen die Kathedrale von Notre Dame, die Oper und die Stadthalle. Nachmittags haben Sie genügend Zeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder den schicken Pool auf dem Dach Ihres Luxushotels zu geniessen. Ihr Hotel: Hotel des Arts Saigon *****

9. Tag: Saigon – Ben Tre – Can Tho (F, M)
Fahrt nach Ben Tre im fruchtbaren Mekong Delta. An Bord eines privaten, luxuriös eingerichteten Sampans (Motorboot) mit bequemen Stühlen, Bar und Toilette erkunden Sie das Delta auf dem Wasserweg. Die vorbeiziehende Landschaft mit Wasserwegen, Reisfeldern und Früchteplantagen sowie der quirlige Alltag am und auf dem Fluss sind ein Fest für die Sinne. In örtlichen Kleinbetrieben sehen Sie wie auf traditionelle Weise Ziegelsteine produziert werden, aber auch wie Reispaste, Kokosnusssüssigkeiten und andere lokale Delikatessen hergestellt werden. Im Laufe des Tages erkunden Sie ein Labyrinth von kleinen Kanälen mit einem Ruderboot. Ihr Hotel: Victoria Can Tho Resort ****

10. Tag: Can Tho (F, M, A)
Während einer ausgedehnten, gemütlichen Velotour fahren Sie auf Nebenstrassen an Obstgärten und fruchtbaren Feldern vorbei und sehen zu, wie Schokolade im Mekong Delta gemacht wird. Nachmittags erkunden Sie mit einem Elektrofahrzeug die geschäftigen Strassen von Can Tho, wo Sie lokale Köstlichkeiten an Street Food Ständen versuchen können. Zum Abschluss der Reise wird Ihnen ein Abschieds-Abendessen in einem Restaurant mit einer schönen Bar auf der Dachterrasse serviert. Geniessen Sie die Sicht bei Nacht auf den Mekong. Ihr Hotel: Victoria Can Tho Resort ****

11. Tag: Can Tho - Saigon (F)
Am frühen Morgen bitten wir Sie noch einmal aufs Boot, um den schwimmenden Markt Cai Rang zu besuchen. In Can Tho gehören der Khmer Tempel und das Binh Thuy Haus zu den sehenswerten Attraktionen. Von hier aus haben Sie zwei Optionen: Den Flug nach Phu Quoc, zur grössten Insel Südvietnams, zu nehmen oder in Ihr Hotel nach Saigon respektive zum Flughafen gefahren zu werden.

**********************************************************************

Inbegriffen
Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Hanoi bis Flughafen Can Tho oder Flughafen/Stadthotel Saigon
Lokale Reiseleitung mit Sprache nach Wahl, ausser auf  Privatboot Legend Halong mit Englisch sprechender Crew
Unterkunft in Erstklasshotels
Reise in komfortablen Fahrzeugen mit WIFI Empfang
Mahlzeiten und Premium Extras wie beschrieben
Inlandflüge in Business Class
Sämtliche Eintrittsgelder

Diese Premium Extras sind inbegriffen
Inlandflüge in Business Class
Komfortable Fahrzeuge mit WIFI Empfang
Erfrischungstücher, Snacks und Getränke während der Rundreise im Fahrzeug
Willkommens- und Abschiedsessen
Mindestens zwei Massagen oder Spa Anwendungen täglich, während Ihres Aufenthaltes in Danang (2 Nächte).

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Visum für Vietnam

Reisedaten
Täglich als Privatreise

Gut zu wissen
Auf Wunsch kann die Rundreise in Danang für Badeferien im Sommer ohne Aufpreis unterbrochen werden. Unsere Asien Spezialisten beraten Sie gerne.

Preis
11 Tage/10 Nächte im DZ ab CHF 4890.- pro Person, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »