Hue Reisen | In die alte Stadt der Kaiser am Parfumfluss

Hue, die historische Kaiserstadt, dehnt sich zu beiden Seiten des Huong Giang aus. Man kann das Gewässer mit „Parfümfluss“ übersetzen, doch die guten Gerüche von einst haben sich wohl verflüchtigt. Zwischen 1802 und 1945 war Hue so etwas wie die Zentrale Vietnams – heute ist sie nur noch die Hauptstadt der Provinz Thira Thien-Hue. Doch den Charme einer glorreichen Vergangenheit hat Hue nicht verloren. Vielmehr hat die Stadt eine Menge zu bieten. So die Zitadelle und die purpur-rote Verbotene Stadt. Sie ist die grösste Sehenswürdigkeit der Region und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Mächtige Mauern umgeben die alte Metropole der Kaiser. Beeindruckend sind ausserhalb von Hue aber auch die Kaisergräber Minh Mang und Tu Duc. Eine abendliche Drachenbootfahrt auf dem Parfumfluss und ein Ausflug zum sehenswerten Nationalpark Bach runden einen Aufenthalt in Hue ab.

Tipp

ab CHF 69.- pro Person

Ein sehr idyllischer Ort - ideal für Ruhesuchende und Romantiker.

ab CHF 93.- pro Person

Ein charmantes Erstklasshotel an einer wunderschönen Lage, ideal um die kulturellen Sehenswürdigkeiten von Hue zu entdecken.